schnelle hilfe gegen falten

Bei einer berechtigten rechtzeitig erhobenen mängelrüge

Bei einer berechtigten, rechtzeitig erhobenen mängelrüge behält sich wms zunächst nach ihrer wahl ersatzlieferung oder nachbesserung vor erst bei zweimaligem fehlschlagen der nachbesserung oder ersatzlieferung kann der kunde wandlung oder minderung verlangen die geltendmachung weitergehender ansprüche, insbesondere von mangelfolgeschäden ist ausgeschlossen, wms kann zur prüfung oder abwicklung einer mängelrüge verlangen, dass.

Hinzugefügt: 2020-05-11 | Comments: 0 | Kategorie: ein